ödp Landsberg

CORONA-ÖDP-Dashboard (Diagramme Stand 26.11.2021)


Landsberg, den 26.11.2021
Dr. Rainer Gottwald
Kreisvorsitzender ÖDP Landsberg am Lech


Wir haben unser Dashboard neu gestaltet:

1. Unser Dashboard allgemein

Seit Februar 2020 besteht das Corona-Dashboard des Kreisverbands Landsberg der ÖDP. Es steht in Konkurrenz zu den Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI). Warum: Wichtige Coronazahlen werden täglich veröffentlicht, u.a. die Fallzahlen der PCR-Positiv-Getesteten, die Sterbefälle, die Belegung von Krankenhausbetten. Seit Februar 2020 zur Verfügung, stehen also rund 700 Tagesdaten für jede Variable zur Verfügung.

Es ist wissenschaftlicher Konsens, dass bei regelmäßig (hier täglich) erhobenen Daten zur Analyse dieser Größen die sog. Zeitreihenanalyse anzuwenden ist. Diese zerlegt die Originalzahlen in drei Bestandteile: den Trend (nachhaltige störungsfreie Entwicklung), die jahreszeitliche Größe (Saison) und eine nicht näher bestimmbare und möglichst kleine Restgröße (sog. Weißes Rauschen).

In Deutschland werden zwei Analyseverfahren angewendet: Das Berliner Verfahren (vom Statistischen Bundesamt) und das X-12-Arima-Verfahren (von der Arbeitsagentur Nürnberg). Unsere Zeitreihenanalyse ist ein stark modifiziertes Berliner Verfahren.

Am wichtigsten ist natürlich der Trend. Damit können taggenau die Maxima/Minima und die Wendepunkte festgestellt werden. Der Trend ist die Basis für Prognosen und die Grundlage von Kausalrechnungen: Was ist Ursache, was Wirkung und wie groß ist der Zeitabstand (timelag oder leadlag) dazwischen.

Auf unserer Homepage sind bei den Diagrammen der PCR-Positiv-Getesteten die drei Bestandteile (Trend, Saison und Rest) farbig eingezeichnet. Bei den Sterbefällen nur der Trend.

Das RKI und auch die StIKo wenden die Zeitreihenanalyse nicht an. Sie legen durch die Originalwerte nur eine subjektive Trendkurve (Polynom 3. oder 4. Grades). Eine simultane Zerlegung wie bei uns findet nicht statt.

Den Unterschied sieht man bei den Grafiken z.B. für Deutschland. Unser höherwertiges Verfahren erlaubt es, die Wellen der Pandemie taggenau zu bestimmen, also den Beginn, den Höhepunkt und das Ende. Das kann das RKI nicht.

Bei der im Sommer herrschenden Deltawelle konnte so für jedes Bundesland festgestellt werden, wann der Höhepunkt überschritten wurde, die Fallzahlen bei den "Infizierten" also wieder zurückgingen:

In der 35. Woche: Schleswig-Holstein, Hamburg und Nordrhein-Westfalen.

In der 36. Woche: Saarland und Hessen.

In der 37. Woche: Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz (und damit auch in Deutschland insgesamt)

In der 38. Woche: Bayern

Deutschland ist die Summe der Bundesländer. Durch die Addition der Bundesländer war in Deutschland der Höhepunkt der Deltawelle erreicht am 6. 9.2021!

Ab der 39. Woche. d.h. ab 27. September 2021 kam eine neue 5. Welle und überlagerte allmählich die 4. Welle.

In der 39. Woche fand auch der Rückgang der Fallzahlen von 13 Bundesländern auf nur noch 8 Bundesländer statt: Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein.

In der 40. und 41. Woche gab es nur noch in drei Bundesländern eine Abwärtsbewegung der Fallzahlen, nämlich in Bremen, Hessen und NRW.

Seit der 42. Woche gibt es nur noch in der Freien Hansestadt Bremen einen Rückgang der Infizierten.

Seit der 43. Woche nehmen die Infiziertenzahlen auch in Bremen zu. Die Zahlen explodieren regelrecht, besonders in den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Bayern.

Die Entwicklung bei den Sterbefällen verläuft seit Anfang der Pandemie ab der 3. Welle (und auch der 4. Welle) nicht mehr parallel zu den Positiv-Getesteten.

2. Ein zusätzlicher Indikator: Die Intensivbetten

Im Sommer 2021 haben Wissenschaftler und Politiker erkannt, dass die "Inzidenzzahlen" als alleiniger Maßstab für das Ergreifen von Maßnahmen zu schwach sind. Insbesondere konnte man feststellen, dass die Inzidenzzahlen stiegen, gleichzeitig aber die Sterbefälle zurückgingen. Wegen der massiven Grundrechtseinschränkungen der Bürger und der hohen Impfquote konnte man nicht mehr so weitermachen wie bisher. Daher wurde noch die Anzahl der Intensivbetten zur Lagebeurteilung hinzugefügt.

Hier ist der Link zum Divi-Intensivregister mit den täglich aktualisierten Zahlen. Es zeigt Deutschland insgesamt aber auch die 16 Bundesländer. Seit neuestem ist dieses Register aufgeteilt in Erwachsene (Stand 25.11.2021 für D: 4.179 Fälle) und in Kinder (Stand 25.11.2021 für D: 23 Fälle):

https://www.intensivregister.de/#/aktuelle-lage/zeitreihen

3. Diagramme für Deutschland und die 16 Bundesländer (Der Beginn der 5. Welle steht hinter jedem Bundesland in Klammern):

Attach:Deutschland.pdf (Grafiken Deutschland; 5. Welle seit 30.9.2021) (83 Mio. Einwohner, 59,0 Mio. Erstimpfungen; Impfquote=71,0%);

Attach:Baden-Württemberg.pdf (Grafiken Baden-Württemberg; 1.10.2021)

Attach:Bayern.pdf (Grafiken Bayern; 24.9.2021)

Attach:Berlin.pdf (Grafiken Berlin; 23.9.2021)

Attach:Brandenburg.pdf (Grafiken Brandenburg; 22.9.2021)

Attach:Bremen.pdf (Grafiken Bremen; 21.10.2091)

Attach:Hamburg.pdf (Grafiken Hamburg; 25.9.2021)

Attach:Hessen.pdf (Grafiken Hessen; 10.10.2021)

Attach:Mecklenburg-VP.pdf (Grafiken Mecklenburg-VP; 17.9.2021)

Attach:Niedersachsen.pdf (Grafiken Niedersachsen; 8.10.2021)

Attach:Nordrhein-Westfalen.pdf (Grafiken Nordrhein-Westfalen; 9.10.2021)

Attach:Rheinland-Pfalz.pdf (Grafiken Rheinland-Pfalz; 6.10.2021)

Attach:Saarland.pdf (Grafiken Saarland; 2.10.2021)

Attach:Sachsen.pdf (Grafiken Sachsen; 6.7.2021)

Attach:Sachsen-Anhalt.pdf (Grafiken Sachsen-Anhalt; 4.7.2021)

Attach:Schleswig-Holstein.pdf (Grafiken Schleswig-Holstein; 25.10.2021)

Attach:Thüringen.pdf (Grafiken Thüringen; 1.7.2021)

Attach:DtldTests.pdf (Nachweis des Zusammenhangs zwischen Anzahl der Tests und PCR-Positiv Getestete ("Infizierte")-Stand: 46. Kalenderwoche)

Diagramme für Landkreise in Bayern:

Attach:Landsberg.pdf (Grafik Landkreis Landsberg am Lech; 26.9.2021)

4. Diagramme für die Nachbarländer von Deutschland (im Uhrzeigersinn); der Beginn der 5. Welle steht hinter jedem Staat in Klammern):- Stand: 25.11.2021:

Attach:Österreich.pdf (Grafiken Österreich; 28.9.2021 - exponentieller Anstieg der Fallzahlen)

Attach:Schweiz.pdf (Grafiken Schweiz; 11.10.2021 - starker Anstieg der Fallzahlen)

Attach:Belgien.pdf (Grafiken Belgien; 28.9.2021 - exponentieller Anstieg der Fallzahlen)

Attach:Niederlande.pdf (Grafiken Niederlande; 27.9.2021 - exponentieller Anstieg der Fallzahlen)

Attach:Dänemark.pdf (Grafiken Dänemark; 21.9.2021 - exponentieller Anstieg der Fallzahlen)

Attach:Polen.pdf (Grafiken Polen; 9.7.2021 - exponentieller Anstieg der Fallzahlen)

Attach:Tschechien.pdf (Grafiken Tschechien; 25.6.2021 - exponentieller Anstieg der Fallzahlen)

4a. Diagramme für weitere Länder in Europa Stand: 25.11.2021:

Attach:Italien.pdf (Grafiken Italien; 11.10.2021 - starker Anstieg der Fallzahlen)

Attach:Portugal.pdf (Grafiken Portugal; 18.7.2021 - Fallzahlen steigen leicht)

Attach:Spanien.pdf (Grafiken Spanien; 22.7.2021 - Fallzahlen steigen leicht)

Attach:Großbritannien.pdf (Grafiken Großbritannien - Maximum am 20.10,2021 erreicht, seither unruhige Entwicklung)

Attach:Irland.pdf (Grafiken Irland; 2.10.2021 - exponentieller Anstieg der Fallzahlen)

Attach:Schweden.pdf (Grafiken Schweden; 5.9.2021 - Fallzahlen bleiben stabil auf niedrigem Niveau)

Attach:Finnland.pdf (Grafiken Finnland; 20.9.2021 - starker Anstieg der Fallzahlen)

4b. Diagramme für Länder in Asien Stand: 25.11.2021:

Attach:Indien.pdf (Grafiken Indien; 3.5.2021 - Fallzahlen gehen weiter zurück, sind nahe 0)

Attach:Israel.pdf (Grafiken Israel; 30.8.2021 - Fallzahlen gehen weiter zurück, sind nahe 0)

Attach:Nepal.pdf (Grafiken Nepal; 7.8.2021 - Fallzahlen gehen weiter zurück, sind nahe 0)

Attach:Japan.pdf (Grafiken Japan; 22.8.2021 - Fallzahlen gehen weiter zurück, sind nahe 0)

4c. Diagramme für Länder in Afrika Stand: 25.11.2021:

Attach:Südafrika.pdf (Grafiken Südafrika; 5.7.2021 - Fallzahlen gehen weiter zurück, sind nahe 0)

Attach:Ägypten.pdf (Grafiken Ägypten - Fallzahlen haben Maximum erreicht)

Attach:Äthiopien.pdf (Grafiken Äthiopien; 31.8.2021 - Fallzahlen gehen weiter stark zurück)

Attach:Senegal.pdf (Grafiken Senegal; 23.7.2021 - Fallzahlen gehen weiter zurück, sind nahe 0)

4d. Diagramme für Länder in Amerika Stand: 25.11.2021:

Attach:USA.pdf (Grafiken USA; 29.8.2021 - Fallzahlen steigen leicht)

Attach:Brasilien.pdf (Grafiken Brasilien; 22.3.2021 - Fallzahlen gehen weiter zurück)

Attach:Chile.pdf (Grafiken Chile; 10.9.2021 - Fallzahlen steigen wieder)

5. Dokumente:

Attach:Staatskanzleien20211106.pdf (6. November 2021: Neue 5. Welle (Booster-Welle)

Attach:Staatskanzleien20211102.pdf (2. November 2021: Corona wird nicht verschwinden)

Attach:Staatskanzleien-Mittwoch, 29 September 2021.pdf (29. September 2021: 4. Welle seit 6.9. gebrochen; Berechnungsvorschlag für Inzidenzwert-Eliminierung Extremwerte )

Attach:Staatskanzleien-Freitag, 17 September 2021.pdf (17. September 2021: STIKO hat falsches Modell zur Schätzung der 4. Welle; Bundesländer sind wichtig)

Attach:Staatskanzleien-Sonntag, 12 September 2021.pdf (12. September 2021: Tests und Fallzahlen voneinander abhängig; Vorbild Dänemark, Definition Pandemie)

Attach:Staatskanzleien-Montag, 30 August 2021.pdf (30. August 2021: Ursprüngliche Definition Pandemie wieder verwenden)

Attach:Landräte+Anlagen-Mittwoch, 25 August 2021.pdf (25. August 2021: Brief an die Bayer. Landtagsabgeordneten richtige Inzidenzzahlen der Bundesländer)

Attach:Staatskanzleien-Anlage-17.08.2021.pdf (17. August 2021: Brief an die Staatskanzleien mit Anlage Neuberechnung Inzidenzzahlen)

Attach:Staatskanzleien-08.05.2021.pdf (5. August 2021: Brief an die Staatskanzleien)

Attach:Staatskanzleien-27.7.2021.pdf (27.7.2021: Brief an die Staatskanzleien)

Attach:Keine-Kausalität.pdf (Keine Kausalität mehr zwischen Positiv Getesteten und Sterbefällen)

Attach:Dritte-Welle.pdf (Aufsatz Prof. Bergholz - 3. Welle oder nicht? Bestätigt Pseudowelle in den Diagrammen)

Attach:MdL-23.4.2021.pdf (Schreiben an Bayerische MdL- Kritik an Infektionsschutzgesetz, Impfpolitik)

Attach:Kauermann.pdf (Statistiker, LMU München)

Attach:Lindner.pdf (Verfassungsrechtler; Bericht im LT vom 09.02.2021)

Attach:Einzelhandel.pdf (Einzelhandel droht mit Klage; Bericht im LT vom 26.02.2021)

Attach:Schlott.pdf (Offene Gesellschaft nimmt Schaden; Bericht im LT vom 3.03.2021)

Attach:Pressemitteilung20210309.pdf (Pressemitteilung)

Attach:Inzidenzwerte.pdf (Pressemitteilung-8.3.2021 und Leserbrief)

Attach:Artikelsammlung.pdf (LT v. 13.3."ÖDP LL kritisiert Corona-Politik; 2 Werbeanzeigen der ÖDP)

Attach:Paradigmenwechsel.pdf (Schreiben an die Landräte v. 26.3.2021 - Paradigmenwechsel - weg von Inzidenzzahlen)

Attach:Inzidenzwert.pdf (Inzidenzwert-Der politische Irrweg - Dr. A. Pajunk v. 9.4.2021)

Attach:Innenminister-Herrmann.pdf (Schreiben des Bayer. Innenministers Herrmann v. 19.4.2021)